top of page

Von BMW ins Beauty-Business

Wie man sich als Quereinsteigerin einen Traum von der Selbstständigkeit erfüllt, das hat uns Susanne Hirsch erzählt, die ein Beauty Studio in Pfaffenhofen führt.


Blonde Frau lächelt iin die Kamera.
Susanne ist in ihrem Studio in Pfaffenhofen für euch da.

Liebe Susanne, wo hast du gearbeitet, bevor du dich selbstständig gemacht hast?

Ich war 30 Jahre bei BMW - ich bin wirklich eine absolute Quereinsteigerin. Drauf gekommen bin ich durch meine Tochter, die mich bestärkt hat, meinen Traum zu verfolgen. 2015 habe ich meine Ausbildung als Makeup Artist in München abgeschlossen. Und bis heute bin ich mehr als glücklich mit dieser Entscheidung. Ende 2020 habe ich mich dann getraut, meinen Job zu kündigen. Eine Arbeitskollegin meines Mannes war meine erste Kundin, ich habe sie für ihre Hochzeit gestylt und ich habe anfangs dann auch zwei Jahre lang nur Brautstyling gemacht.


Makeup Artist schminkt eine Braut.
Brautstyling ist nur einer von Susannes Schwerpunkten.

Was war dir am wichtigsten bei deinem Schritt in die Selbstständigkeit?

Unter anderem das Marketing. Ich war auf der "Trau Dich"-Messe, um mich bekannt zu machen. Man muss Investitionen tätigen, aber auch Mund-zu-Mund-Propaganda ist extrem wichtig, daher ist es essenziell, gute Qualität zu liefern, sonst kann man es gleich lassen. Eine gute Website und natürlich auch, sich gut auf Instagram zu positionieren, damit man einen einladenden Auftritt nach außen hat. (@makeup_susanne_hirsch und @brautstyling_susanne_hirsch)


Inzwischen bietest du ein ganz schön breites Spektrum an Behandlungen.

Genau, ich bilde mich kontinuierlich weiter, ganz nach meinen momentanen eigenen Interessen. Vieles habe ich erstmal privat ausprobiert, an meiner Tochter oder Freundinnen, bevor ich die entsprechende Weiterbildung begonnen habe. So gibt es bei mir inzwischen Wimpernlifting, Waxing, Kosmetikbehandlungen, Fußpflege - alles, was ich selbst brauchte oder von dem ich denke, dass es nützlich wäre.



Was ist in Zukunft geplant? Wie wir dich kennengelernt haben, hast du bestimmt noch mehr Pläne?

Aber klar! :-) Demnächst wird es bei mir auch Massagen geben, das ist gerade im Aufbau. Und das Microneedling werde ich verstärkt angehen - eine tolle Methode beim Thema Aging und wenn man zum Beispiel Probleme mit den Poren hat.


Nahaufnahme auf ein weibliches Auge mit gelifteten Wimpern.
Sehr beliebte Behandlung bei Susannes Kundinnen: das Wimpernlifting.

Was machst du selbst am liebsten?

Das liegt vielleicht an meiner leicht sadistischen Ader, aber Waxing macht mir am meisten Spaß. Manche meiner Kundinnen geben mir das beste Feedback: Eine meinte mal, sie habe beim Waxing noch nie so gelacht.


Susanne Hirschs Studio Personal Styling Beauty findet ihr in der Reindlstraße 5. Termine am Besten über ihre Website. Resttermine werden auch über WhatsApp vergeben unter 0151-17352022.



Comentários


bottom of page