top of page

MODE ENTDECKEN UND STÖBERN bei Marion

Aktualisiert: 27. Juni

In der Löwenstraße gibt es eine Boutique, in der es für Modefans immer wieder Neues zu entdecken gibt : MARION – Mode der Zeit.

Marion Grillmair führt ein liebevoll ausgewähltes Sortiment an hochwertigen Marken, die es sonst nirgendwo in Pfaffenhofen gibt. Von Closed über FilippaK und Aigner ist das Sortiment minimalistisch mit skandinavischen und französischen Einflüssen. Dabei heißt minimalistisch nicht langweilig – ganz im Gegenteil! Durch tolle Schnitte und zeitlose, aber trendige Farben lassen sich die Teile immer wieder neu stylen. Tipps dazu gibt sie auf Instagram.


Liebe Marion, wie kommst du auf die besonderen Marken, die es bei dir gibt?


Ich besuche Fashion-Agenturen in München, die verschiedene hochwertige Brands und Designer repräsentieren. Immer öfter entdecke ich aber auch auf Instagram Neues – ich folge z.B. Geschäften, die ein ähnliches Profil haben und schaue, was die so im Sortiment haben. Aber auch individuellen Labels, bei denen ich aber immer erstmal zwei Kollektionen abwarte, bis ich die Entscheidung treffe, sie in mein Sortiment aufzunehmen. So hat man einen guten Überblick über Qualität und persönlicher Geschmack spielt natürlich auch immer eine große Rolle – mir selbst müssen die Teile natürlich auch gefallen 😉



Welches sind momentan deine Lieblingsmarken?


Ein Klassiker ist schon seit Jahren Closed – vor allem wegen der Jeansauswahl und schlichten Basics. Die T-Shirts sind besonders zu empfehlen.

Humanoid ist eine niederländische Marke, die es bereits seit 40 Jahren gibt, hier aber noch kaum bekannt ist. Das soll sich in Zukunft ändern!

Und Des petits hauts – farbenfrohe, verspielte französische Mode, die es nur in einer Handvoll von Geschäften in Deutschland zu kaufen gibt.


Während unseres Interviews kam eine Freundin von dir in den Laden - du hast ihr einen Spruch gesagt, als du gesehen hast, dass in ihrem Kleid noch eine Stecknadel steckte ...


"Man darf keine Nadeln herschenken, weil das die Freundschaft zersticht". Deshalb habe ich die Nadel auch blitzartig aus dem Stoff gepult! *lacht*


Übrigens: Wenn es euch auch so geht wie uns und ihr euch manchmal nicht so recht in kleine Boutiquen hineintraut, wenn ihr nicht unbedingt die Absicht habt, etwas zu kaufen, dann hat Marion eine Botschaft für euch: „Ihr dürft gern einfach zu mir reinkommen und stöbern – es besteht überhaupt kein Kaufzwang!“ Marion freut sich auf euch und gibt aber auch gern Auskünfte, wenn ihr etwas Bestimmtes sucht.


Im September feiert das Geschäft bereits das 15jährige Bestehen, wir halten euch darüber hier und auf Instagram natürlich auf dem Laufenden!


Marion - Mode der Zeit findet ihr in der Löwenstraße 24 und auf Instagram: @marion_mode_


bottom of page